Sperrung aufgehoben, Flugbetrieb unter Auflagen möglich

 

Liebe Mitglieder, liebe Modellfluginteressierte,

 

glücklicherweise ist ab dem 07.05.2020 die Benutzung von Freiluftsportanlagen durch die Landesregierung wieder aufgehoben.

 

Leider heißt das nicht, dass unser Vereinsgelände sofort zu den gewohnten Bedingungen nutzbar ist. Es gelten nach wie vor die der Corona Pandemie angemessenen Beschränkungen und die allgemein gültigen Abstands- und Hygieneregeln.

 

Ein entsprechender Aushang im Schaukasten des Vereins zeigt euch die konkreten Anweisungen.

 

 

 

Aufgrund der bescheidenen Frischwasserversorgung am Vereinsgelände ist jedes Mitglied verpflichtet ausreichend (1,5 l) Frischwasser und Seife mitzuführen, um bei Ankunft und Abfahrt die Hände entsprechend der Corona Hygieneregeln zu waschen.

 

 

 

Ein Desinfektionsmittelspender wird für die Mitglieder installiert und muss bei Ankunft und Abreise von jedem Mitglied nach dem Händewaschen verwendet werden. Ein Hub des Spenders ist für beide Hände ausreichend.

 

 

 

 

Bitte haltet Euch an die Regeln, haltet Abstand, passt auf Euch und vor Allem die Älteren unter uns auf!

 

 

 

 

Auch wir hätten gerne mitgemacht!                           Abgesagt aufgrund der Corona Pandemie

Im Rahmen des durch unseren Dachverband Deutscher Modellflieger Verband DMFV initiierten ”Tag des Modellfluges” plant unser Verein Modellfluggemeinschaft Ikarus Elsdorf e.V.  bei schönem Wetter einen Modellflugbetrieb am Sonntag den 7.6.2020 zwischen 11 und 17 Uhr, bei dem alle interessierten Personen herzlich willkommen sind zuzuschauen. Es besteht auch die Gelegenheit für jeden Interessierten im sogenannten Lehrer/Schüler Betrieb einmal selbst die Kontrolle über ein Modell zu übernehmen. Wir werden auch versuchen eine möglichst breite Palette an Flugmodellen zu präsentieren. Wir möchten unser schönes Hobby gerne dem ein oder anderen näher bringen.
Counter